HTB Immobilien – Zweitmarktfonds

Know-how durch Spezialisierung

Für unserer Kunden zählt zwar in erster Linie nur das Anlageergebnis. Wir möchten ihnen aber darüber hinaus das Gefühl geben, einen Teil ihres Geldes besonders ertragreich angelegt zu haben. Deshalb investieren wir nur in Immobilien, die bereits bewiesen haben, die geplanten Auszahlungen auch erwirtschaften zu können. 

Für unserer Kunden zählt zwar in erster Linie nur das Anlageergebnis. Wir möchten ihnen aber darüber hinaus das Gefühl geben, einen Teil ihres Geldes besonders ertragreich angelegt zu haben.

Deshalb investieren wir nur in Immobilien, die bereits bewiesen haben, die geplanten Auszahlungen auch erwirtschaften zu können. 

Marco Ambrosius

Marco Ambrosius

Geschäftsführung
HTB Hanseatische Fondshaus GmbH

Geschäftsführung
HTB Hanseatische Fondshaus GmbH

Büroimmobilien

Spitzenmieten + 4,7 Prozent

Logistikimmobilien

Bester Jahresstart seit zehn Jahren

Einzelhandelsimmobilien

Umsatzsteigerung von 3,1 Prozent

Hotelimmobilien

Übernachtungsrekord: 459 Mio. Übernachtungen

Pflegeheimimmobilien

Anstieg der Pflegebedürftigen um 34 Prozent bis 2030

Die HTB Gruppe hat sich auf das Gebiet der Sachwertanlagen mit dem Schwerpunkt Immobilien fokussiert.

Das Bremer Unternehmen ist seit 2002 Pionier von Zweitmarktfonds. Einer der Marktführer
und einer der wenigen von der Bundesaufsicht für Finanzdienstleistungen (BaFin) nach Kapitalanlagegesetzbuch beaufsichtigten Anbieter geschlossener Fonds.

Der Fokus der HTB Gruppe liegt in der gezielten Suche von Immobilienbeteilungen, die am  Zweitmarkt unter ihrem nachhaltigen Verkerswert zu erhalten sind.
Dabei stützt sich die HTB auf ihre branchenweit einzigartige Datenbank, ihrer langjährigen Zweitmarkterfahrung und ihrem professionellen Netzwerk.

Vor dem Erwerb druchläuft jedes Investitionsobjekt mindestens drei Qualitätssicherungen:
Die erste beim Ankauf für den ursprünglichen Immobilienfonds. Die zweite während der bisherigen Laufzeit und die dritte durch die HTB Experten.

Die HTB versteht sich heute primär als Asset Manager und  Strukturierer von Kapitalanlagen im Segment Immobilie (Zweitmarkt-Fonds und ausgewählte Einzelfonds).
Im Fokus stehen dabei sowohl Public Placements als insbesondere auch individuelle Lösungen (Private Placements) für vermögende Privatkunden,
Stiftungen und Family Offices im Rahmen von Spezial-AIFs.

Die HTB Gruppe hat sich auf das Gebiet der Sachwertanlagen mit dem Schwerpunkt Immobilien fokussiert.

Das Bremer Unternehmen ist seit 2002 Pionier von Zweitmarktfonds. Einer der Marktführer und einer der wenigen von der Bundesaufsicht für Finanzdienstleistungen (BaFin) nach Kapitalanlagegesetzbuch beaufsichtigten Anbieter geschlossener Fonds.

Der Fokus der HTB Gruppe liegt in der gezielten Suche von Immobilienbeteilungen, die am  Zweitmarkt unter ihrem nachhaltigen Verkerswert zu erhalten sind.

Dabei stützt sich die HTB auf ihre branchenweit einzigartige Datenbank, ihrer langjährigen Zweitmarkterfahrung und ihrem professionellen Netzwerk.

Vor dem Erwerb druchläuft jedes Investitionsobjekt mindestens drei Qualitätssicherungen:

Die erste beim Ankauf für den ursprünglichen Immobilienfonds. Die zweite während der bisherigen Laufzeit und die dritte durch die HTB Experten.

Die HTB versteht sich heute primär als Asset Manager und  Strukturierer von Kapitalanlagen im Segment Immobilie (Zweitmarkt-Fonds und ausgewählte Einzelfonds).

Im Fokus stehen dabei sowohl Public Placements als insbesondere auch individuelle Lösungen (Private Placements) für vermögende Privatkunden, Stiftungen und Family Offices im Rahmen von Spezial-AIFs.